Zahlreiche Sparkassen kündigen ihren Kunden das Sparkonto „S-Prämiensparen-flexibel“ aufgrund der Niedrigzinsen und der damit verbundenen Verluste für die Sparkasse. Mehr als 100 Sparkassen sind auf den Kündigungs-Zug aufgesprungen und haben Kündigungen von hunderttausenden Sparkonten ausgesprochen.

Welche Sparkassen von den Kündigungen betroffen sind und ob Ihre Bank ebenfalls dabei ist, können Sie durch die folgende Liste herausfinden: 

  • Erzgebirgssparkasse
  • Harzsparkasse
  • Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
  • Kreissparkasse Bautzen
  • Kreissparkasse Bitburg-Prüm
  • Kreissparkasse Börde
  • Kreissparkasse Garmisch-Partenkirchen
  • Kreissparkasse Kelheim
  • Kreissparkasse Melle
  • Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
  • Kreissparkasse Rhein-Hunsrück
  • Kreissparkasse St. Wendel
  • Kreissparkasse Soltau
  • Kreissparkasse Stendal
  • Kreissparkasse Syke
  • Kreissparkasse Traunstein-Trostberg
  • Kreissparkasse Vest Recklinghausen
  • Kreissparkasse Walsrode
  • Kreis- und Stadtsparkasse Erding-Dorfen
  • Kreis- und Stadtsparkasse Wasserburg am Inn
  • Nord-Ostsee Sparkasse
  • Ostsächsische Sparkasse Dresdem
  • Saalesparkasse
  • Sparkasse Allgäu
  • Sparkasse Altmark-West
  • Sparkasse Altötting-Mühldorf
  • Sparkasse Amberg-Sulzbach
  • Sparkasse Ansbach
  • Sparkasse Arnsberg-Sundern
  • Sparkasse Bad Kissingen
  • Sparkasse Bad Neustadt an der Saale
  • Sparkasse Bamberg
  • Sparkasse Bayreuth
  • Sparkasse Bergkamen-Bönen
  • Sparkasse Burgenlandkreis
  • Sparkasse Coburg-Lichtenfels
  • Sparkasse Dortmund
  • Sparkasse Duderstadt
  • Sparkasse Duisburg
  • Sparkasse Einbeck
  • Sparkasse Elbe-Elster
  • Sparkasse Emsland
  • Sparkasse Erding-Dorfen
  • Sparkasse Fürstenfeldbruck
  • Sparkasse Fürth
  • Sparkasse Garmisch-Partenkirchen
  • Sparkasse Germersheim-Kandel
  • Sparkasse Hameln-Weserbergland
  • Sparkasse Hanau
  • Sparkasse Hildesheim Goslar Peine
  • Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt
  • Sparkasse im Landkreis Cham
  • Sparkasse im Landkreis Neustadt an der Aisch – Bad Winsheim
  • Sparkasse im Landkreis Schwandorf
  • Sparkasse Jerichower Land
  • Sparkasse Krefeld
  • Sparkasse Kulmbach-Kronach
  • Sparkasse Landsberg-Dießen
  • Sparkasse Landshut
  • Sparkasse Leipzig
  • Sparkasse Mainfranken Würzburg
  • Sparkasse Mansfeld-Südharz
  • Sparkasse Märkisch-Oderland
  • Sparkasse Meißen
  • Sparkasse Miltenberg-Oberburg
  •  Sparkasse Minden-Lübbecke
  • Sparkasse Mittelfranken-Süd
  • Sparkasse Mittelsachsen
  • Sparkasse Mühlheim
  • Sparkasse Muldental
  • Sparkasse Mülheim an der Ruhr
  • Sparkasse Münden
  • Sparkasse Neuburg-Rain
  • Sparkasse Niederbayern-Mitte
  • Sparkasse Nürnberg
  • Sparkasse Oberland
  • Sparkasse Oder-Spree
  • Sparkasse Olpe-Drolshagen Wenden
  • Sparkasse Osnabrück
  • Sparkasse Osterode am Harz
  • Sparkasse Ostprignitz-Ruppin
  • Sparkasse Passau
  • Sparkasse Pfaffenhofen
  • Sparkasse Regensburg
  • Sparkasse Regen-Viechtach
  • Sparkasse Remscheid
  • Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling
  • Sparkasse Rotenburg Osterholz
  • Sparkasse Rottal-Inn
  • Sparkasse Saarbrücken
  • Sparkasse Saarlouis
  • Sparkasse St. Wendel
  • Sparkasse Schaumburg
  • Sparkasse Schweinfurt-Haßberge
  • Sparkasse Spree-Neiße
  • Sparkasse Stade-Altes Land
  • Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg
  • Sparkasse Vest Recklinghausen
  • Sparkasse Vogtland
  • Sparkasse Westholstein
  • Sparkasse Wittenberg
  • Sparkasse Wittgenstein
  • Sparkasse Wunstorf
  • Sparkasse zu Lübeck
  • Sparkasse Zwickau
  • Städtische Sparkasse zu Schwelm
  • Stadtsparkasse Magdeburg
  • Stadtsparkasse München
  • Stadtsparkasse Remscheid
  • Stadtsparkasse Schwedt
  • Stadtsparkasse Wedel
  • Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach
  • Stadt- und Kreissparkasse Moosburg
  • Vereinigte Sparkassen Gunzenhausen
  • Wartburg Sparkasse
  • Weser-Elbe Sparkasse

Aufatmen können bislang noch Kunden der Sparkassen Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Hessen und Mecklenburg-Vorpommern. Dennoch ist es wichtig, sich regelmäßig über die neuesten Ereignisse zu informieren, damit betroffene Kunden schnell handeln können.

Wie können Sie sich gegen die Kündigung wehren?

Aufgrund der in einigen Sparverträgen vereinbarten Laufzeit, sind womöglich viele der ausgesprochenen Kündigungen unwirksam. So wurden bereits in ca. 140 Fällen eine rechtswidrige Kündigung festgestellt. Es ist außerdem in einigen der Kündigungen zu einer nicht vollständigen Zahlung der Prämien gekommen, obwohl die Sparkasse zu einer Zahlung der vollständigen Prämienstaffel verpflichtet ist, bevor die Verträge überhaupt gekündigt werden dürfen. Wir empfehlen daher dringend, sich hinsichtlich der Kündigung und der eventuell noch auszuzahlenden Zinsen durch die Sparkasse beraten zu lassen.

Gerne überprüfen wir Ihre Kündigung der Sparverträge sowie Ihren möglichen Zinsanspruch gegenüber der Sparkasse. Wir vertreten Sie außergerichtlich und gerichtlich bundesweit.

Nutzen Sie gerne unsere kostenlose telefonische oder persönliche Erstberatung!

Verlieren Sie keine Zeit!Nutzen Sie unsere kostenlose Ersteinschätzung.

Rufen Sie an!